Spezial: Die korrekte Abrechnung von Reparaturen

Referent: ZTM Erwin Behrend

Was darf – was geht?

Referent:
ZTM Erwin Behrend

Termin:
Mittwoch, 16. Mai 2018, 14.30 - 18.00 Uhr

Preis:
139,- € zzgl. MwSt.
Innungsmitglied: 100,- € zzgl. MwSt.

Ort:
DLG / Kommunikationsraum der Innungsgeschäftsstelle, 4. OG,
Obentrautstraße 16-18, 10963 Berlin
(Eingang über Ruhlsdorfer Straße 8-10)Die korrekte Abrechnung von Reparaturen in der Zahntechnik ist nicht immer so einfach, wie es klingen mag. Das fängt an bei: Was ist Kassenleistung (Regelversorgung)? Was ist Privatleistung?

Welche Befundklasse wird ausgelöst? Wie werden Reparaturen bei Implantatversorgungen abgerechnet? Diese und andere Fragen rund um das Thema Reparatur werden in unserem Seminar „Die korrekte Abrechnung von Reparaturen“ im Einzelnen erörtert.

Mit Rechnungsbespielen:
► Unterfütterungen - mögliche zusätzliche Instandsetzungsmaßnahmen und wie diese abgerechnet werden können.
► Erweiterungen - Maßnahmen im Kunststoffbereich und Metallbereich
► Kronen und Brückenreparaturen