Kaufmännische Büroorganisation

Referentin: Anja Köstler

Kaufmännische Büroorganisation und betriebswirtschaftliche Prinzipien in der Verwaltung eines Dentallabors | Zuarbeiten für das Steuerbüro leicht gemacht

Referentin:
Anja Köstler

Termin:
Sonntag, 14. Oktober 2018, 10.00 - 17.00 Uhr

Preis:
239,- € zzgl. MwSt.
Innungsmitglied: 199,- € zzgl. MwSt.

Ort:
DLG / Kommunikationsraum der Innungsgeschäftsstelle, 4. OG,
Obentrautstraße 16-18, 10963 Berlin
(Eingang über Ruhlsdorfer Straße 8-10)

Die Bewältigung der vielfältigen Aufgaben des kaufmännischen Alltags in der Verwaltung eines zahntechnischen Labors in Verbindung mit der Vermittlung betriebswirtschaftlichen Grundwissens ist das Kernstück des Kurses. Dieser soll dazu befähigen, wirtschaftliche und Kostenrechnungsaspekte über den Arbeitsbereich hinaus zu erkennen und in die Arbeit mit einzubeziehen. Es werden grundlegende Kenntnisse vermittelt zu steuerlichen Aspekten aus dem Aufgabenfeld einer Laborsekretärin, Kenntnisse zur Vorkontierung und zum optimalen Ablagesysteme, um zielgerichtet Unterlagen für das Steuerbüro vorzubereiten.

► Zahlungsabwicklung und Zahlungsverkehr
► Bonitätssignale und organisiertes Mahnungswesen
► Wareneinkauf und Wareneingangskontrolle
► Kennziffern zur wirtschaftlichen Erfolgsmessung und ihre Anwendung
► Einblick in die Kostenrechnung eines Dentallabors
► Vorbereitung und Aufbewahrung von Buchhaltungsunterlagen
► Vorkontierung der Belege für das Dentallabor
► Einblick in verschiedene, das Dentallabor betreffende Steuerarten
► steuerliche Rechnungslegungsvorschriften

Curriculum

Abgelaufen - Neues Programm in Planung

Zahntechnische Laborsekretärin/Zahntechnischer Laborsekretär
Kursprogramm 2018: Neu, intensiv & kompact. Intensiv - kompakt - praxisbezogen -
In nur 2½ Monaten zertifierte Labormanagerin / zertifierter Labormanager! Der neue, komprimierte Fortbildungszyklus bringt einige Neuerungen mit sich, die Ihnen zu Gute kommen sollen: innerhalb von nur 2½ Monaten werden Sie zertifizierte Laborsekretärin! Der Kurs findet an 10 Terminen statt, die auf jeweils drei (davon zwei verlängerte, Donnerstag bis Sonntag) Wochenenden und einen Prüfungssamstag aufgeteilt sind somit müssen intern nur 4 Arbeitstage abgedeckt werden. Weit vor Weihnachten werden Sie also fertig und können anschließend die schönste Zeit des Jahres genießen.
Zum Kursprogramm und Anmeldeformular [1.770 KB]

Programm 2018