Abrechnung

Referent: ZTM Erwin Behrend

Abrechnung zahntechnischer bzw. zahnmedizinischer
Leistungen in gewerblichen Laboren bzw. in zahnärztlichen
Praxen im Festzuschusssystem nach BEL

Referent:
ZTM Erwin Behrend

Termin:
Donnerstag, 19. September 2019, 10.00 -17.00 Uhr

Preis:
239,- € zzgl. MwSt.
Innungsmitglied: 169,- € zzgl. MwSt.

Ort:
DLG / Kommunikationsraum der Innungsgeschäftsstelle, 4. OG,
Obentrautstraße 16-18, 10963 Berlin
(Eingang über Ruhlsdorfer Straße 8-10)

Die Grundlagen der zahntechnischen Abrechnung von gesetzlich und privat Versicherten nach BEL-II in einem gewerblichen Dentallabor sollen erlernt und vertieft sowie Einblick in die zahnärztliche Abrechnung erlangt werden.

 Grundlagen der zahntechnischen und zahnärztlichen Abrechnung
 Definition von Begriffen aus dem Bereich des Abrechnungswesens
 Vollständiger und korrekter Laborauftrag
 formale Anforderungen an die zahntechnische Rechnung
 Härtefälle, aktuelle Informationen
 Rechnungslegung nach BEL II
 Rechnungslegung nach der BEB-Zahntechnik
 Vertiefung der kooperativen Arbeitsabläufe zwischen zahnärztlicher
 Praxis und zahntechnischem Labor
 Einblick in die zahnärztliche BEMA und GOZ

Programm 2019

► Anmeldeformular als PDF [144 KB]
Fortbildungsprogramm 2019 komplett als PDF [1.817 KB]

Hinweise zur:
Anmeldung und Allgemeine Geschäftsbedingungen für Fortbildungen

Ihre Ansprechpartnerin, Ulrike Materne -Tel.: 030-3935036; E-Mail:
materne@zibb.de

Unsere Referenten ------ Unsere Veranstaltungsorte

Labormanager/in

Zahntechnische/r Laborsekretär/in
15. Fortbildungszyklus - 2019: Intensiv - kompakt - praxisbezogen -
In nur 2½ Monaten zertifierte Labormanagerin / zertifierter Labormanager! Der neue, komprimierte Fortbildungszyklus bringt einige Neuerungen mit sich, die Ihnen zu Gute kommen sollen: innerhalb von nur 2½ Monaten werden Sie zertifizierte Laborsekretärin! Der Kurs findet an 10 Terminen statt, die auf jeweils drei (davon zwei verlängerte, Donnerstag bis Sonntag) Wochenenden und einen Prüfungssamstag aufgeteilt sind somit müssen intern nur 4 Arbeitstage abgedeckt werden. Weit vor Weihnachten werden Sie also fertig und können anschließend die schönste Zeit des Jahres genießen.

Zur Kursübersicht - Tabelle / Kursbeschreibungen
Zum Kursprogramm (PDF) und Anmeldeformular [1.024 KB]