Praxis- und Vertiefungskurs

Referenten:
ZTM Rainer Struck, Evelyn Pohl

Praxis- und Vertiefungskurs
Zahntechnische Arbeitsabläufe und Abrechnung

Referenten: ZTM Rainer Struck, Evelyn Pohl
Termin: Donnerstag, 28. Oktober 2021, 10.00-17.00 Uhr
Preis: 279,- € zzgl. MwSt., Innungsmitglied: 199,- € zzgl. MwSt.
Ort: DLG - Obentrautstraße 16-18, 10963 Berlin (Eingang über Ruhlsdorfer Straße 8-10, 4. OG.)

Ziel des Kurses ist das korrekte Erfassen zahntechnischer Arbeitsabläufe und das Erstellen von einwandfreien Abrechnungen. Es werden Inhalte aus dem Kurs 1: Zahntechnische Arbeitsabläufe und dem Kurs 4: Abrechnung zahnmedizinischer bzw. zahntechnischer Leistungen durch Übungen vertieft. Geübt werden sowohl Abrechnungsfälle auf der Grundlage der BEL sowie gegenüber privat versicherten Patienten. Dem Verständnis der insoweit jeweils unterschiedlichen Voraussetzungen und rechtlichen Vorgaben wird besonderes Gewicht beigemessen.

  • Begriffserklärungen der Arbeitsabläufe & Abrechnungsgrundlagen

  • Berufsrecht

  • Festzuschusssystem

  • Arbeitszeitwirtschaft

  • GKV / PKV

  • BEB Zahntechnik® / BEL II - 2014

  • Auftrag & Auftragszettel

  • Härtefälle

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Zahntechnische/r Labormanager*in
17. Fortbildungszyklus - 2021: Intensiv - kompakt - praxisbezogen -
Der neue, komprimierte Fortbildungszyklus hat einige Neuerungen mit sich gebracht, die sich bewährt haben: so werden Sie innerhalb von nur 2½ Monaten zertifizierte/r Labormanager*in!

Der Kurs findet an 10 Terminen statt, die auf jeweils drei, davon zwei verlängerte Wochenenden (Donnerstag bis Sonntag) und einen Prüfungssamstag aufgeteilt sind – somit müssen nur vier Arbeitstage abgedeckt werden. Weit vor Weihnachten werden Sie also fertig und können anschließend die schönste Zeit des Jahres genießen.

Zum Kursprogramm (PDF) inkl. Anmeldeformular

Hinweise zur:
Anmeldung und Allgemeine Geschäftsbedingungen für Fortbildungen

Ihre Ansprechpartnerin, Ulrike Materne -Tel.: 030-3935036;
E-Mail:
materne@mdzi.de

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.