Die Voraussetzungen

Die Voraussetzungen für den Verleih des Umweltsiegels, verbunden mit einer Prüfung durch unabhängige Umweltberater der jeweiligen regionalen Handwerkskammer, sind dann erfüllt, wenn das Dentallabor unter anderem:

  • eine nachprüfbare Übersicht über die verwendeten Einsatzstoffe hat und die im Mund des Patienten verbleibenden Stoffe CE-gekennzeichnet sind
  • eine ständige Qualitätskontrolle der Produkte durchführt
  • sich klare Umweltziele unter dem Aspekt von Einsparpotenzialen stellt und regelmäßig bilanziert, ob diese Ziele erreicht werden
  • die Labormitarbeiter zum Thema Umweltschutz regelmäßig informiert und sie in diesen Prozess kontinuierlich einbezieht
  • die Herstelleranweisungen zur Verarbeitung und Lagerung der Stoffe besitzt und diese nachhaltig beachtet
  • bei der Beschaffung von Einsatzstoffen auf strikte Umweltfreundlichkeit achtet
  • zur Verpackung Mehrwegsysteme einsetzt
  • die Routen für die Botenfahrzeuge ressourcenschonend plant
  • die Umweltgesetze einhält

_________________________________
Lesen Sie weiter: Die werbliche Nutzung