QS-Dental - Ablauf und Umsetzung

Jedes Innungslabor kann sich nach QS-Dental prüfen lassen.
Es hat sich dabei empfohlen, ein Einsteiger-Seminar zu QS-Dental zu besuchen. In diesem Seminar wird der QS-Dental Ordner mit seinen Umsetzungshilfen und Formblättern vorgestellt. Die Umsetzung der Anforderungen aus QS-Dental ist definitiv ohne fremde und teure Beraterhilfe möglich. Danach kann das Labor beginnen, die Vorgaben umzusetzen und vereinbart mit dem Prüfer einen Prüftermin (freie Terminwahl).

Es werden in regelmäßigen Abständen Einsteiger-Seminare angeboten, die Termine erfahren Sie auf unserer Webseite in der Rubrik Fortbildung, im Mitgliedermagazin „der artikulator“ oder telefonisch unter der 030 – 3935036.
Die Investitionen für QS-Dental belaufen sich auf: 178 € zzgl. MwSt für den QS-Dental Ordner, 550 € zzgl. MwSt für die durch eine externe Prüforganisation durchgeführte Prüfung.

Die erfolgreiche Prüfung gilt für den Zeitraum von drei Jahren. Es finden keine jährlichen Re-Audits statt. Der Zeitaufwand für die Prüfung beträgt maximal einen Tag.

Bestellformular [380 KB]


________________________________
Lesen Sie weiter: QS-Dental - Das Logo